Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.10.2017, 16:39   #94
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.262
Standard

Zitat:
Zitat von Lupo Beitrag anzeigen
Im Zweifelsfall immer weiter den Finger in die Wunde legen, bis er explodiert.
An dieser Stelle ziehe ich ausnahmsweise die Bibel zu rate (Sprüche 8, 8-9):

"Rüge nicht den Spötter, damit er dich nicht hasst; rüge den Weisen, so wird er dich lieben!

Gib dem Weisen, so wird er noch weiser; belehre den Gerechten, so lernt er noch mehr!"

Zitat:
Nein, kommt natürlich auf den Einzelfall und den Gesprächspartner an
Sicher auch das. Aber das gilt ja immer.

Welche Rolle spielen denn jetzt die Verelendungstheorien beim hier postulierten "Bildungsproblem"? Und welche Rolle spielt Wikipedia dabei?
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten