Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.09.2017, 11:38   #54
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.258
Standard

Zitat:
Zitat von MJ01 Beitrag anzeigen
Natürlich entsteht formal bei einem Magnetfeld keine "Strahlung", jedoch eine Belastung durch die abgesendeten "Radiowellen".
Mit "Strahlung" meint man in diesem Zusammenhang "Radiowellen". Magnetfelder an und für sich sind jedoch harmlos.

Zitat:
Experimentell konnte ab einer Feldstärke von 2 Tesla eine Beeinflussung der Reizleitung am Herzen nachgewiesen werden, ab 5 Tesla eine Verringerung der Flussgeschwindigkeit in der Aorta.
Zitier' das mal. Und: wahrscheinlich geht es um Wellen.

Zitat:
Tatsache ist, dass eine Energie dem Menschen zugeführt wird. Übrigens die Spitzenleistung des Hochfrequenzfeldes bei einer MRT hat die 10.000-fache Leistung eines Mobiltelefons, bzw die 40.000-fache Leistung eines DECT Telefons.
Und? Konnte man jemals Schäden durch MRT nachweisen?

Zitat:
Und bei Mobiltelefonen hat man schon Bedenken, die permanent ans Ohr zu halten.
Mag sein, aber das ist ja kein Grund.

Zitat:
Und ja, Magnetfelder kann man (bis heute) nicht abschirmen, ebensowenig wie Gravitation.
Das stimmt auch nicht wirklich.

https://www.labo.de/physikalisches-l...xperimente.htm

Aber anders als GSM (das im GHz-Bereich arbeitet), was man schon mit ein bisschen Blech gut abschirmen kann, müsste man sich bei 20 MHz schon ziemlich anstrengen.

Zitat:
Punkt zwei: Magnetfelder sind ein Teil der Elektromagentischen Strahlung (Grundkraft). Und jede Strahlung sendet Wellen aus.


Zitat:
Punkt drei: Ich habe nicht über die Magnetwellen eines MRT gesprochen (ich nehme an, Du bist in diesem Bereich tätig), sondern über die Abschirmfelder eines Tokamaks.
Nein, bin ich nicht, ich bin bloss neugierig. Die "Abschirmfelder" eines Tokamak sind ebenfalls statisch, haben also mit Strahlung nichts zu tun.

Elektromagnetische Wellen (oder Strahlung) entstehen, wo Ladungen bewegt werden. Ein Magnetfeld ist per Definition eines, in dem Kräfte auf bewegte Ladungen ausgeübt werden. Magnetfelder sind die andere Seite der Medallie, auf derer einen Seite "Elektrizität" steht.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten