Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.09.2017, 12:58   #1
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.264
Standard Elektronische Wahlsysteme

Bundesjörg will das Internet trollen und schlägt vor, in der nächsten Legislatur über elektronische Wahlsysteme zu reden. Wie üblich, wenn man keine Ahnung hat, macht der Vorschlag den Eindruck eines potjemkinschen Dorfs.

Meine Forderung, die ich hiermit erhebe, lautet, dass ein kryptographisches Zählsystem verwendet werde, das beweisbar
  1. Universell beweisbar
  2. Wähler-beweisbar
  3. Anonym
  4. Nötigungsresistent
ist. Meines Wissens ist Civitas das einzige System, das derzeit diese Anforderungen erfüllt. Er hat natürlich auch nicht erklärt, wie er den Bedenken des BVerfG begegnen möchte. Mein Vorschlag wäre, Civitas oder das vergleichbar konstruierte, aber weniger sichere Helios zunächst bei Kommunalwahlen einzusetzen.


http://www.spiegel.de/netzwelt/netzp...a-1167218.html
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten