Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.05.2016, 20:12   #42
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.383
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Das schien mir der wesentliche Unterschied. Der Autor hat (unterstelltermaßen) etwas versäumt zu tun.
Dass er nicht auf die andere Beleidigungsklage verwiesen hat, stimmt ja, ist also keine Unterstellung

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Die Leser hätten wissen können, und ich habe unterstellt, dass das gemeinte eben kein geistiges Allgemeingut wäre.
Ich könnte den Einwand verstehen, wenn du diesen Artikel in der Blöd Zeitung oder in der Bunten gefunden hättest.
Von Spiegel Lesern kann man erwarten, dass sie besser informiert sind.
Oder?

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Ich würde an der Stelle klar sagen, der Autor sollte allgemeinverständlich schreiben.
Das hat er meiner Einschätzung nach getan.


Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Nicht, dass sich dann später jemand darauf berufen muss, dass er etwas möglicherweise nützliches ausgelassen hat.
Naja, weder Böhmermann noch Erdogan können sich auf einen Spiegel Artikel berufen, insofern ist das egal.

Hängt auch mit den Kosten zusammen, sozusagen. Ein Satz mehr, und die Diskussion hier (und anderswo möglicherweise auch) wäre ausgefallen.

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Und vor allem auch damit, dass die genannte, verkürzt argumentierte Auffassung nicht zuverlässig ausgeschlossen wurde. Jetzt kann man auch noch behaupten, das habe man bei SPON gelesen.
Ja, behaupten kann man viel, wenn dann mal jemand Belege fordert, wird man sehen, dass er das eben nicht bei SPON gelesen hat.


Wobei mir gerade auffällt, dass wir beide davon ausgehen, dass die normale Beleidigungsklage nebenbei weiter läuft.
Diesbezüglich kommen mir gerade Zweifel.
Kann man wirklich zweimal wegen der selben Beleidigung verurteilt werden?
Einmal normal und einmal majestätisch?

Möglicherweise ist das, was du aus dem Spiegel Artikel herauszulesen meinst, genau richtig?
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist gerade online   Mit Zitat antworten