Thema: MPU Test
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.01.2016, 19:16   #3
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.220
Standard

Naja, der Hintergrund einer MPU ist ja oft irgendwie On-Topic. Da verfahren sich Leute im Dunkeln, werden von bösen Geistern mit Schnaps versorgt, verstehen spontan eine Verkehrsregel anders als alle anderen oder ein Drogentest schlägt an, wo jemand gar keine Drogen genommen haben will.

Die Durchführung ist dann auch irgendwie mysteriös. Da muss man wohl zu irgendeinem Amtsarzt, der herausfinden soll, ob man "noch Auto fahren kann". Da keiner weiß, was in Zukunft passiert, ist das immer irgendwie eine eher sinnlose Stilübung.

Und derweil sind die Straßen voll mit Leuten, die ihren Führerschein entweder im Lotto gewonnen haben oder beim Fahren telefonieren, was ja eigentlich verboten ist. Und die Polizei ist derweil hauptsächlich damit beschäftigt, irgendwelche Demonstranten zu verdreschen.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten