Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.07.2015, 09:01   #3
Spöckenkieker
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 1.191
Standard

Ich denke am schlimmsten ist die Eibe und der blaue Eisenhut. Zwar nicht so fies wie das oben Vorgestellte, aber trotz der Giftigkeit in fast allen Gärten zu finden. Der blaue Eisenhut ist schon bei Berührung giftig. Auch geil der Rizinusbaum. Wir nutzen zwar das Rizinusöl aus seinen Samen, aber die Samenschalen sind hochgiftig.
Allen gemeinsam der Tot ist ziemlich qualvoll und langsam.
Spöckenkieker ist offline   Mit Zitat antworten