Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.07.2015, 01:25   #2
Basileus
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Basileus
 
Registriert seit: 04.09.2010
Beiträge: 497
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79
Wo sich hinter einer Erkenntnis keine Idee zum (richtigen) Handeln verbirgt, vermute ich schnell, dass es eben um des Kaisers Bart ginge.
[...]
Ich empfehle die Techniken der politischen Diskussion, um mit Grenzwissen umzugehen. Das heißt, im Zentrum sollte die Frage stehen, ob die Antwort auf eine diskutierte Frage überhaupt irgendwie nützlich sein kann.
Danke für die Klarstellung, dass sich das Forum Grenzwissen.de als ideologische Plattform versteht, das auf die Grundsätze jeder Wissenschaft pfeift.

Dadurch wird auch die Förderung des aggressiven Umgangs der Gegner der Wissenschaft gegen die Verteidiger der Wissenschaft (z.B. Geschichts- und Chronologiekritiker) durch die Moderatoren dieses Forums erklärbar.

Zitat:
Zitat von Karl Marx
Einen Menschen …, der die Wissenschaft einem nicht aus ihr selbst (wie irrtümlich sie immer sein mag), sondern von außen, ihr fremden, äußerlichen Interessen entlehnten Standpunkt zu akkomodieren sucht, nenne ich „gemein“.
(Karl Marx, Das Kapital, 4. Band)
__________________
Buch: "Die wohlstrukturierte Geschichte"
Basileus ist offline   Mit Zitat antworten