Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.03.2015, 17:49   #1
Atalan
Grünschnabel
 
Registriert seit: 20.03.2015
Beiträge: 3
Standard Sonne färbte sich blau

Hallo Freunde!
Ich bin neu hier und möchte meinen ersten Beitrag mit einem Erlebnis starten.

Mein Vater erzählte mir vor ein paar Tagen, dass er als junger Mann auf den Feldern (Er war Landwirt ) etwas merkwürdiges erlebte.

Nach seinen Worten: Plötzlich tauchte alles in ein bläuliches Licht und als wir zur Sonne aufschauten, war diese auch blau. Über eine Stunde hielt das Phänomen an. Einige fingen an zu beten...

Ein globales Ereignis kann das nicht gewesen sein, sonst wäre das in den Geschichtsbüchern verzeichnet. Ich tippe daher auf ein Naturphänomen.

Geodaten: Zentral-Anatolien, Erdbebengebiet, 1000m über NN, Hochebene, trocknes Klima, gebirgig ,sandig.

Jemand eine Idee, was das gewesen sein könnte? Irgendwelche vulkanischen Ausgasungen? Meteoritenstaub? Explosion war nicht zu hören...
Atalan ist offline   Mit Zitat antworten