Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.12.2014, 09:47   #4
Llewellian
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Llewellian
 
Registriert seit: 05.01.2004
Beiträge: 4.312
Standard

Brauchst nimmer Entwickeln. Mein früherer Boss hat da schon alles abgedeckt. Da hab ich in den 90ern /00er Jahren mitgetestet.

http://www.schuetz-messtechnik.de/in...853555091778#j

Entweder das GM3100 oder den Gasmesslaser (damit kannst du ausserhalb von Gebäuden auf 100 m die Luft vermessen, bis runter auf ein paar ppm).

Und solltest du mitten in der Pampa, abseits von Maschinen auf grössere (Zehntelprozente) Anteile von CO, CO2, H2S und CH4 stossen, stehst du entweder auf einer Erdspalte oder einem Komposthaufen. Oder einer lecken Gasleitung.

Helium-3 Geräte hingegen... ei, so Spezialgaschromatografen wirst du dir nicht leisten können. Wer die kaufen kann, frägt nicht in so einem Forum nach.
Llewellian ist offline   Mit Zitat antworten