Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.04.2011, 00:28   #12
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.868
Standard

Zitat:
Zitat von Cathetel Beitrag anzeigen
Wenn gestattet, frage ich doch mal, ob irgendetwas grenzwertiges passiert ist?
Geister erschienen? UFOs? Nein

Zitat:
Zitat von Cathetel Beitrag anzeigen
Vielleicht ein paar mystische Orte besucht und erkundet,
Also mystisch ... Abends auf dem Balkon unseres Zimmers sitzen, Vino und ein paar andere Spezereien genießen, sich langsam die Nacht über die Toskana herab senken sehen, über uns ein Meer aus Sternen, vor uns die funkelnden Lichter der Häuser und Orte in der weiten Landschaft, doch, das hatte schon seine mystischen Seiten

Zitat:
Zitat von Cathetel Beitrag anzeigen
das Manhatten des Mittelalters durchwandert?
Mehr als einmal, ist ja auch wirklich ein reizender Ort mit vielen schönen Ecken. Und schönen Türmen! Wenn die Mauern da erzählen könnten ... Und ich erkannte einige Ecken aus "Tee mit Mussolini" wieder

Zitat:
Zitat von Cathetel Beitrag anzeigen
Oder einfach nur "Urlaub" gemacht und sich am leckerem Essen und Vino gelabt...
Urlaub in ""? Also Urlaub war es auf jeden Fall! Und das Essen sehr lecker und der Vino so etwas von süffig Das war auch mystisch, ja... Irgendwie schmeckt der da viel besser als der gleiche hier
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten