Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.10.2008, 09:55   #1
lars willen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard 20. Newsletter der Mars Society Deutschland

ich bekam vor 14 tagen den newsletter,und da ich den gut finde und aktuell ,stelle ich ihn hier vor.auch wenn er indirekt auf ein anderes forum verweist,weil das andere forum so unbelebt wie der mond ist.
http://www.marssociety.de/downloads/newsletter/Newsletter20.pdf

ich persöhnlich empfinde einige aussagen über die finanzzierung als zu pessimistisch,da sich der direkte Gewinn der deutschen Industrie durch Weltraumsatelliten dieses jahr (2008), auf 9 milliarden € beläuft. aber das geld wird ja an Aktionnähren ausgezahlt und nicht an den Steuerzahlern.
  Mit Zitat antworten