:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: (http://forum.grenzwissen.de/index.php)
-   Geomantie (http://forum.grenzwissen.de/forumdisplay.php?f=15)
-   -   Kraftplatz (http://forum.grenzwissen.de/showthread.php?t=9693)

derwestermann 16.09.2008 00:29

Kraftplatz
 
Neulich war ich an einem Ort, der "Der gespaltene Fels" heißt und für mich ein Kraftplatz ist.
Ich meinte, das Universum und alles begriffen zu haben, jede Theorie, jede Religion, hat demnach einen Blickwinkel des Werkes erkannt.
Diese vermeintliche Erkenntnis war jetzt nicht das wesentliche, sondern die Erfahrung. Diesen Platz werde ich noch gelegentlich aufsuchen.

basti_79 16.09.2008 01:37

Schön. Weiter so :)

Björni 16.09.2008 22:16

Darf man fragen, wie du auf so einen Platz gekommen bist bzw. wie hast du ihn gefunden?

derwestermann 16.09.2008 23:48

Nun, zuerst hat mich ein guter Freund zuerst mal auf die Idee gebracht, so etwas überhaupt in Btracht zu ziehen. In seiner Begleitung habe ich dann meine Affinität zu Bäumen und auch Steinen kennengelernt.
Und dieser Platz hat mich einfach von Beginn an in seinen Bann gezogen.
Also habe ich mich diesem mal in der Absicht genähert, eine besondere, spirituelle Erfahrung zu machen. Ich weiß nicht, ob ich den Platz, oder dieser viel mehr mich gefunden hat. Generieren kann man so etwas meines Erachtens nach nicht.

Björni 17.09.2008 19:05

Zitat:

Zitat von derwestermann (Beitrag 97823)
Nun, zuerst hat mich ein guter Freund zuerst mal auf die Idee gebracht, so etwas überhaupt in Btracht zu ziehen. In seiner Begleitung habe ich dann meine Affinität zu Bäumen und auch Steinen kennengelernt.
Und dieser Platz hat mich einfach von Beginn an in seinen Bann gezogen.
Also habe ich mich diesem mal in der Absicht genähert, eine besondere, spirituelle Erfahrung zu machen. Ich weiß nicht, ob ich den Platz, oder dieser viel mehr mich gefunden hat. Generieren kann man so etwas meines Erachtens nach nicht.

Freut mich für dich. :) Aber könnte das nicht auch mit der/die/das DMT, welches bei Nahtoderfahrungen im Körperfreigesetzt wird (Stichwort:Das Universum verstehen...) zu tun haben ?

Basilios 17.09.2008 20:42

Zitat:

Ich meinte, das Universum und alles begriffen zu haben
Das meinten schon viele.

Kannst ja ein Buch schreiben, in dem du die großen Fragen der Menschheit beantwortest. Titel: "Die Wahrheit liegt im Fels" oder so ähnlich. Ich kenn da ein paar Esoteriker, die auf sowas abfahren. :)

MartinB 18.09.2008 01:04

Westermann, ich finds schön, dass Du so einen Platz für Dich gefunden hast. Ich hab auch so meine Lieblingsplätze, die mir Kraft geben. Ich empfinde es als einen Zustand des Einverstanden-Seins, des Vertrauens in die Schöpfung und der Geborgenheit im schieren Sein. Irgendwelche Erkenntnisse - ausser über mich selbst zuweilen - habe ich dort aber nicht gewonnen.

Arm dran die esoterik-traumatisierten oder biochemisch-fixierten Mitmenschen, denen der Zauber solcher Momente und/oder Orte nicht zugänglich ist.

Basilios 18.09.2008 01:10

Nun, es lässt sich natürlich nichts gegen schöne Orte sagen, an denen man sich wohl fühlt, ein bisschen entspannen und zu sich selbst finden kann. Ich kenne und liebe solche Orte auch. Lächerlich wirds aber, wenn man glaubt, an solchen Orten irgendwelche Einsichten über Gott und die Welt erhalten zu können oder sie als "Kraftorte" interpretiert. Egal welcher Ort es ist, die Kraft kommt immer von innen heraus.

derwestermann 18.09.2008 20:54

Gute Güte, seid Ihr Erbsenzähler!
Also: ..mein Universum verstanden zu haben.

Ich dachte, mich so ausgedrückt zu haben, daß keiner meint, ich würde jetzt die Frage auf die Antwort 42 gefunden haben.

Sporidium 30.10.2008 04:33

komisch, das war heut im fernsehen...

Es wurde ein ernsthaftes Experiment gemacht mit 10 Testpersonen.

nach dem Motto...
Im Gewitter weiche der Eiche, suche die Buche : D

Das Ergebnis war das,, das Setting der Person Entscheidend ist.

z.b, wurden Unterschiede von +,- 5 Herzschläge gemessen (das ist zumindest medizinisch erst mal beachtlich!)

so gesehen (bzw. wie ich es verstanden hab..) könnte solch ein Ort also auch schaden.
wie auch immer...
die positievsten : D Ergebnisse waren an/ in einem seichten Flussbett im Wald

es gibt Kraftplätze


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:48 Uhr.

Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.