:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: (http://forum.grenzwissen.de/index.php)
-   Kulte & Sekten (http://forum.grenzwissen.de/forumdisplay.php?f=34)
-   -   Tier in christlichem Grab (http://forum.grenzwissen.de/showthread.php?t=24493)

basti_79 23.09.2017 16:27

Tier in christlichem Grab
 
Bei Ausgrabungen auf einer Insel im Ärmelkanal hat man in einem mittelalterlichen christlichen Grab die Knochen eines Schweinswals gefunden.

:confused:

https://www.derstandard.de/story/200...terlichem-grab

derwestermann 27.09.2017 22:22

Vielleicht war der Abt auf Pilzen und hatte Visionen über diesen Wal, als der dann doch nicht an Land zu laufen und zu sprechen begann wie erwartet und verstarb, hat man ihn halt zumindest nach christlicher Tradition bestattet. Vielleicht haben die Mönche ja auch drei Tage gewartet, bevor sie sich dann wieder dem Bier und den Pilzen zugewandt haben.
Religiöse Spinner gibt's nicht bloß heute, die sind systemisch.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:22 Uhr.

Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.