:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: (http://forum.grenzwissen.de/index.php)
-   Unsere Erde - Beobachtungen, Bedrohungen & Katastrophen (http://forum.grenzwissen.de/forumdisplay.php?f=94)
-   -   Erdbeben In China (http://forum.grenzwissen.de/showthread.php?t=2237)

unwissender 01.12.2003 14:04

Erdbeben In China
 
Zitat:

Erdstöße zerstören 700 Häuser

Bei einem Erdbeben im Nordwesten Chinas sind mindestens zehn Menschen von Trümmern erschlagen worden - 700 Häuser wurden von den Erdstößen völlig zerstört.

Peking - Das Beben erreichte die Stärke 6,1 auf der Richterskala - und war damit beinahe so stark wie die Erdstöße vom Februar, durch die fast 300 Menschen getötet und mehr als 4000 verletzt worden waren.
Diesmal kamen die Bewohner der chinesischen Region Zhaosu an der Grenze zu Kasachstan vergleichsweise glimpflich davon: Zehn Menschen starben in den Trümmern ihrer Häuser, 34 wurden nach offiziellen Angaben verletzt. Der Schaden ist trotzdem immens. 700 Häuser wurden bei dem Erdbeben völlig zerstört.
http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,276217,00.html


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:43 Uhr.

Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.