:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: (http://forum.grenzwissen.de/index.php)
-   Was Oma noch wusste... (http://forum.grenzwissen.de/forumdisplay.php?f=50)
-   -   Wer hat ein Hausmittel gegen Kopfschmerzen? (http://forum.grenzwissen.de/showthread.php?t=166)

Schreiberling 08.05.2002 01:19

Wer hat ein Hausmittel gegen Kopfschmerzen?
 
Hallo Leute,
ich hoffe, jemand von Euch hat ein Mittelchen gegen Kopfschmerzen. Bin absolut dagegen, sich täglich mit Pillen vollzudröhnen ...

DarkSunshine 08.05.2002 16:02

Hallo Du;-) herzlich Wilkommen im neuen Forum.. 8)
-Wenn du meinst, dass deine Kopfschmerzen von Wetterfühligkeit herrühren,solltest du mehr Salz,mehr Wasser und mehr Zucker zu dir nehmen.KOpfschmerzen,an denen das Wetter schuld ist,lassen sich mit denselben Mitteln vertreiben, mit denen man auch einen Kater zuleibe rückt.

-Entspannung(Bei Kopfschmerzen,die durch Vrspannungen der Halswirbelsäule enstehen), ob jetzt schön baden gehen oder schlafen;-)

-Auch Koffein wirkt entkrampfend auf die verengten Gefäße im Gehirn.

-Durch Wechselfußbäder und Trockenbürsten(immerdem herzen zu) entspannt sich das Gefäßsystem, und die veränderten Blutgefäße im Gehirn nehmen wieder ihre natürliche Größe und Gestalt an-derKopfschmerz hört auf

-Ein ansteigendes Fußbad kann Kopfschmerzen schlagartig vertreiben:Stell einfach deine Beine in körperwarmes Wasser.Langsam heißes Wasser zulaufen lasse.Die Wirkung wird durch einen Eßlöffel Senfpulver intensiviert...

Hoffe ich konnte dir ein bißchen helfen :et18: ...Gute Besserung.... :dance:

Wuchti 08.05.2002 20:29

HI Schreiberling,

solltest du unter sehr starken Kopfschmerzen oder Migräne
leiden kann ich auch die Pestwurz empfehlen.
Präperate mit Pestwurz bekommst du Repeptfrei in der Apotheke und erkundige dich dann mal bei deiner Krankenkasse.
Habe gehört das bei Migräneleiden manche Kassen dann sogar
die Gebühren erstatten.

http://members.aol.com/jczittlau/pestwurz.html
http://www.biomedicus.de/phyto/pestwurz.htm

Aber bitte nicht selbst mir der Pflanze rumexperimentieren, :nono:
da diese Toxisch ist, und man sich z.b die Leber ruinieren kann.
Also dann lieber den Arzt oder Apotheker fragen :gg:

Gruss
Wuchti :dance:

Schreiberling 15.05.2002 03:13

Hausmittelchen bei Kopfschmerzen
 
Hallo Leute,
ich bin total begeistert von Euren vielen Tips! Da ist manches drunter, von dem ich mir vorstellen kann, endlich meine Kopfschmerzen loszukriegen.
Vielen Dank an alle! :clap:

Ikaruz 04.09.2002 14:05

RE: Wer hat ein Hausmittel gegen Kopfschmerzen?
 
Hallo Schreiberling,

noch ein Mittel:

eine Tasse starker Kaffee mit einem ordentlichen Schluck Zitronensaft.
Soll gut wirken :ja:

Gruß

Ikaruz

lightwarrior 04.09.2002 14:57

frische luft bzw. sauefstoff
 
ein spaziergang von >30 min im park/wald tut wunder - aber auf entsprechende kleidung/ schuhwerk achten.

alternative für großstädter:
sauerstoffflasche aufsetzen und meditieren..LOL

TheDark 18.10.2002 14:12

Hi,
kaffee hilft nur wenn du mit niedrigen blutdruck zu kämpfen hast. Wenn die kopfschmerzen vom Bluthochdruck kommen,
wird kaffee nicht wirklich helfen. Da kaffee den blutdruck in die Höhe treiben.
Was mir häufig hilft, leicht gezuckertes wasser, ab vors
Aquarium und füsse hoch.

Gruß
TheDark

GerdB 29.12.2002 19:53

Zitat:

alternative für großstädter:
sauerstoffflasche aufsetzen und meditieren..LOL
der war gut !
http://forum.grenzwissen.de/images/s...u/toungue2.gif

http://gerdbalser.gmxhome.de/Bilder/ich77a.jpg

Engel 19.03.2006 14:52

Wenn ich Kopfschmerzen habe, hilft mir:
Ein Glas Wasser und darein eine frisch ausgepresste Zitrone.
Das wirkt echt wunder.
Denn in Aspirin zum Beispiel ist auch künstliche Zitronensäure drin.

Akuma 19.03.2006 15:08

Wenn, ich Kopfschmerzen habe, nehme ich meine Hantel, mach ein paar Züge damit und -schwups- sind die Kopfschmerzen weg.

Fragt mich jetzt net warum das klappt, aber ich hab dies schon 4 - 5 mal ausprobiert...
(jedoch eher leichtere Kopfschmerzen) :shocked:

Gruß


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:57 Uhr.

Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.