:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: (http://forum.grenzwissen.de/index.php)
-   Ägypten (http://forum.grenzwissen.de/forumdisplay.php?f=20)
-   -   Zu Besuch bei den Memnon Kolossen (http://forum.grenzwissen.de/showthread.php?t=25027)

ElLobo1 08.03.2018 20:41

Zu Besuch bei den Memnon Kolossen
 
Hier könnt ihr die großen Denkmäler gut sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=_uZqs5BedPY

Nobby Nobbs 09.03.2018 09:44

Große alte Steine. Und jetzt?

ElLobo1 09.03.2018 10:10

Zitat:

Zitat von Nobby Nobbs (Beitrag 225659)
Große alte Steine. Und jetzt?

Nichts jetzt. Einfach so zum Anschauen und genießen :)
Hab ich nicht wegen dem begleitenden Kommentar hier rein gegeben ...

Nobby Nobbs 09.03.2018 10:23

Warum sollten wir die uns anschauen?
So zur Entspannung?
Oki.

Lawrence P. W. 09.03.2018 10:32

Hi, du warst dort?

Ich habe sie selber mal life gesehen und war schwer beeindruckt. Habe etliche Bilder davon gemacht.

Davor zu stehen gibt einem das Gefühl von Ehrfurcht und Bewunderung.

Ich habe nur nicht ganz verstanden, wie die in dem Beitrag darauf gekommen sind, dass sie 12000 Jahre alt sein könnten.

MJ01 09.03.2018 15:02

Zitat:

Zitat von Lawrence P. W. (Beitrag 225663)
Ich habe nur nicht ganz verstanden, wie die in dem Beitrag darauf gekommen sind, dass sie 12000 Jahre alt sein könnten.

Das ist das Hauptproblem dieses Video. Ich hab's auch nicht verstanden.
Es kommt am Ende des Films, also noch vor der Werbung von den T-Shirts:D, eine Schrift, die besagt, 12.000 Jahre alt, nach "Schoch's" Theorie (Robert M. Schoch????)
Und als Argument wird wieder angeführt, Roten Granit kann man mit den damaligen Methoden nicht so glatt bearbeiten und so große Monumente kann man nicht 700 Kilometer befördern, da muss etwas anderes gewesen sein...
Und manche Verwitterungsspuren müssen 12.000 Jahre alt sein...

ElLobo1 09.03.2018 15:15

Sag ich ja. Vergesst den teilweise seltsamen Kommentar.
Ich war leider noch nie selber dort, deshalb gefallen mir ja solche Filme.
Mit den Meinungen der Sprecher allerdings kann ich mich trotz meiner eigenen Theorien aber nicht immer anfreunden ...

Das gilt für alle von mir verlinkten youtube videos. Ich betrachte sie hauptsächlich als Bilddokumente. Aber als Ersatz für eigene Reisen - nicht jeder kann ja überall selber hin reisen - erfüllen sie ihren Zweck sehr gut.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:42 Uhr.

Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.