:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: (http://forum.grenzwissen.de/index.php)
-   UFOs - Die außerirdische Hypothese (http://forum.grenzwissen.de/forumdisplay.php?f=35)
-   -   Reise Geschswindigkeit der UFOS (http://forum.grenzwissen.de/showthread.php?t=21016)

Element115 21.11.2014 16:01

Reise Geschswindigkeit der UFOS
 
Hallo erstmal :)

mich interessiert die Reise geschwindigkeit wie oben gennant,

also ich persöhnlich denke das wir mit 4 zivilisationen kontakt,

hatten/haben . Aus für mich glaubwürdigen quellen hab ich erfahren

das eine davon 30 lichtjahre von uns enfternt ist . und uns ca 1000

jahre vorraus ist , wenn sie in einer sekunde 60 millionen km schaffen

also in 13 millisekunden 1,3 M. kilometer wie lange bräuchten sie bis zu uns.

Lupo 21.11.2014 18:14

Zitat:

Zitat von Element115 (Beitrag 197872)
Aus für mich glaubwürdigen quellen hab ich erfahren

Die würden wir liebend gerne kennen lernen, deine Quellen.
Uns liegen solche Informationen leider nicht vor.
Aber wir hätten sie auch gerne.

Sajuuk 21.11.2014 18:39

Die Reisegeschwindigkeit eines Objektes hängt vond er Umgebung. Vom Triebwerk selber, von der Energiezufuhr und der Konstruktion des Rumpfes ab.

Solange man diesbezüglich keine Informationen hat kann man diesbezüglich auch nichts sagen.

Die Nasa arbeitet zwar an einer Warpantrieb Theorie, haben tuen die aber noch nicht mal einen Prototypen.

Zeig mir ein UFO und gib mir zugang zu dessen Triebwerk und ich kann dir sagen wie schnell es fliegen kann.
Bis jetzt hatte ich noch nicht die Gelegenheit ein alien Schiff eigenäugig zu sehen. Von daher...

Groschenjunge 21.11.2014 19:28

Hi,
Zitat:

Zitat von Element115 (Beitrag 197872)
.. wie lange bräuchten sie bis zu uns.

intergalaktischer Dreisatz? Und 1 Lichtmonat, weil sie unterwegs beim Saturn die dortige Burgerspace Filiale besuchen.
-gj

Sakslane 21.11.2014 21:57

Glaubwürdige Quellen?

Element115 21.11.2014 22:51

Zitat:

Zitat von Sakslane (Beitrag 197890)

da steht für mich wiederhole MICH GLAUB würdigen

Element115 21.11.2014 22:59

Zitat:

Zitat von Sajuuk (Beitrag 197877)
Die Reisegeschwindigkeit eines Objektes hängt vond er Umgebung. Vom Triebwerk selber, von der Energiezufuhr und der Konstruktion des Rumpfes ab.

Solange man diesbezüglich keine Informationen hat kann man diesbezüglich auch nichts sagen.

Die Nasa arbeitet zwar an einer Warpantrieb Theorie, haben tuen die aber noch nicht mal einen Prototypen.

Zeig mir ein UFO und gib mir zugang zu dessen Triebwerk und ich kann dir sagen wie schnell es fliegen kann.
Bis jetzt hatte ich noch nicht die Gelegenheit ein alien Schiff eigenäugig zu sehen. Von daher...

https://www.youtube.com/watch?v=XDVBrQje-Vg ab 22 min denke da eher an sowas

Acolina 22.11.2014 02:43

Bob Lazar ist aber nun mal nicht wirklich glaubwürdig.

Ich bin immer wieder erstaunt, dass so uralte Kamellen immer wieder aufs Neue ausgebuiddelt werden.

Lupo 22.11.2014 11:01

Zitat:

Zitat von Acolina (Beitrag 197904)
Bob Lazar ist aber nun mal nicht wirklich glaubwürdig.


Im Vergleich zu Stoll würde ich dem beinahe alles glauben.:D

Groschenjunge 22.11.2014 11:36

Hi,

Zitat:

Zitat von Lupo (Beitrag 197911)
Im Vergleich zu Stoll würde ich dem beinahe alles glauben.:D

Musst du nicht mehr, Axel Stoll hat seine letzte Reise angetreten: http://www.vice.com/de/read/dr-axel-...n-hohlerde-835
-gj


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:19 Uhr.

Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.