:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: (http://forum.grenzwissen.de/index.php)
-   Religion (http://forum.grenzwissen.de/forumdisplay.php?f=84)
-   -   Konfessionsfreie zeigen hohe Wertorientierung (http://forum.grenzwissen.de/showthread.php?t=24454)

basti_79 07.10.2017 16:57

Zitat:

Zitat von perfidulo (Beitrag 221745)
Wir haben Zeit.

:et2:

Made my day.

P.S.: It's like gold dust / Ya hear me coming through your speakers / You see me mashin' up your air waves / I know you can't get enough of my sound

Groschenjunge 07.10.2017 17:02

Zitat:

Zitat von ALPAGUT (Beitrag 221740)
Die Weltformel liegt nur noch einen Steinwurf entfernt.

Warum so lange warten? Setz dich in der Zug nach Stockholm und auf dem Weg zum sicheren Nobelpreis schreibst du sie mal ganz locker auf ein Blatt Toilettenpapier, das du dann in der Zugtoilette benutzen kannst.

@perfidulo
Puschelig ist er ja, unser fast neuer Missionar. Man sollte ihn ausstopfen und ausstellen.

ALPAGUT 07.10.2017 18:01

Auf meine blitzschnelle Kombinationsgabe kann ich mich verlassen. Im Schach bin ich ebenfalls ein As, das reihenweise die Gegner abzieht. In wenigen Zügen zum Sieg.

Ihr wärt ja in Tausend Jahren nicht darauf gekommen, dass Erde und Planeten ein Wurmloch darstellen. Obwohl Einstein euch das postuliert. Ihr begreift ja gar nicht was ihr lest oder schwurbelt. :et2:

Venkman 08.10.2017 13:39

Zitat:

Zitat von ALPAGUT (Beitrag 221755)
Auf meine blitzschnelle Kombinationsgabe kann ich mich verlassen. Im Schach bin ich ebenfalls ein As, das reihenweise die Gegner abzieht. In wenigen Zügen zum Sieg.

Ich bin immer wieder überwältigt, wenn ich in unserer heutigen Zeit Menschen begegne, die sich nicht in den Vordergrund drängen und Bescheidenheit als eine wahre Tugend betrachten...;)

btw. Wenn du wirklich so gut wärst, würdest du hier nicht solchen Mist ablassen, sondern an EM's oder WM's teilnehmen, es sei denn deine Gegner befinden sich wie du an einem Ort wo man abends den Schlüssel rumdreht und allgemeine Nachtruhe herrscht... :D

Spiritus Sancti 09.10.2017 01:30

Nach meiner Ansicht können Konfessionslose überhaupt keine Werte haben. Alles was sie tun kann logischerweise nur aus egoistischen Motiven begründet sein. Da sie sich in ihren Gedanken unbeobachtet fühlen. Und Leute die an eine Religion glauben aus tiefstem Herzen hassen.

Peter (Mad)sen soll angeblich auch ein Atheist sein. Sein Leben bestand daraus seine fehlenden Werte mit Fantastereien wie Weltraumflügen und Unterseefahrten zu kompensieren und seine jämmerliche Existenz zu vergeuden. Am Ende wurde ihm so langweilig dass er kurzerhand die Journalistin Kim W. bestialisch zum Spaß ermordet hat. Dabei wollte sie nur seine ach so hohen Wertvorstellungen sehen.

Atheisten sind lauter kleine Teufel, sie wissen es nur noch nicht. Der (Mad)sen hat es begriffen und aus lauter Frust eine wehrlose Frau in seine Falle gelockt.

Gott ist allmächtig und allgegenwärtig. Die Jünger des Gesalbten Lammes werden Sieger sein.

Groschenjunge 09.10.2017 09:48

Zitat:

Zitat von Spiritus Sancti (Beitrag 221816)
Nach meiner Ansicht können Konfessionslose überhaupt keine Werte haben.

Mag sein, der Vatikan hat in seiner Vergangenheit leider immer wieder gezeigt, dass er über noch weniger Werte verfügt.
aus http://www.spiegel.de/einestages/his...a-1122583.html
Zitat:

inestages: Daraus entwickeln Sie die These, die faschistische Diktatur in Italien wäre ohne die Unterstützung des Vatikans nicht möglich gewesen.

Kertzer: Besonders in der Anfangsphase von 1922 bis 1924 war Mussolini ganz wesentlich auf die kirchliche Unterstützung angewiesen. Ihm stand die Katholische Partei politisch im Weg. Hätte sie der Vatikan nicht fallen gelassen, wäre es für ihn sehr schwierig gewesen, eine Diktatur zu errichten. Zudem verbot Pius XI. jedem Katholiken, die Sozialisten zu unterstützen - die einzige echte Alternative zu Mussolini.

ALPAGUT 17.10.2017 20:59

Zitat:

Zitat von Groschenjunge (Beitrag 221835)
Mag sein, der Vatikan hat in seiner Vergangenheit leider immer wieder gezeigt, dass er über noch weniger Werte verfügt.]

Absolute Zustimmung. :et2:

Lawrence P. W. 17.10.2017 21:31

Ja, parallel zur Intelligenzdiskussion, dieses hier, Konfessionsbefreite haben also eine hohe Werteorientierung...
Wer machts - natürlich der für alle Welt offene und "opjektive" hpd...

"Halleluja praise no Lord but follow our Bible online "

Also ich finde auch, dass diese konfessionsfreien sehr hohe Werte haben. (Auch wenn die in dem Artikel nicht genauer definiert werden in ihrer Herkunft und Inhalt - aber wer brauchts)

Nun, wie hoch diese Werteorientierung hier ist lässt sich leicht an dem abzählen, der wegen nicht zustimmender Meinung auch hier gesperrt wurde.

Ja hohe Werte hier...

Vielleicht definiere ich den Wert, verschiedene Meinung zuzulassen und auszuhalten auch nur falsch.

Naja, wenn das eine Wertestudie ist, dann ist die in den "atheistischen Ostgebieten" herstammende Pegida/AfD ja die Ausgeburt der religionsfernen Werteorientierung und Sinnerfüllung!! ?
Dann ist die Aufforderung die "tolle Leistung der Deutschen Soldaten" in zwei Weltkriegen anzuerkennen meinen zu müssen, Sinnerfüllung und Werteorientierung eines gottfernen Denkens!! ...?

Lupo 17.10.2017 21:47

Zitat:

Zitat von Lawrence P. W. (Beitrag 221979)

Nun, wie hoch diese Werteorientierung hier ist lässt sich leicht an dem abzählen, der wegen nicht zustimmender Meinung auch hier gesperrt wurde.

Wer ist denn wegen "nicht zustimmender Meinung" gesperrt worden?

Ich habe deswegen noch nie jemanden gesperrt (und ich glaube auch sonst niemand hier, hat deswegen jemanden gesperrt)


Zitat:

Zitat von Lawrence P. W. (Beitrag 221979)

Ja hohe Werte hier...

Wer von anderer Leute Werten faselt, sollte vielleicht selbst welche haben?

Wahrheit und Aufrichtigkeit gehören definitiv nicht zu deinen Werten

Lawrence P. W. 17.10.2017 23:02

Zitat:

Zitat von Lupo (Beitrag 221980)
Wer ist denn wegen "nicht zustimmender Meinung" gesperrt worden?
Mein dritter Vorredner

Ich habe deswegen noch nie jemanden gesperrt (und ich glaube auch sonst niemand hier, hat deswegen jemanden gesperrt)
Mein dritter Vorredner, vielleicht mal die gesperrt Liste durchgehen...

Wer von anderer Leute Werten faselt, sollte vielleicht selbst welche haben?
Ist das Voraussetzung da mitzureden?
Also alle, die nicht deine Werte teilen haben keine?


Wahrheit und Aufrichtigkeit gehören definitiv nicht zu deinen Werten
Also, dass die Pegida/AfD in den bewusst und durch ostzonales Regime gepresst glaubensarmen Gefilden Deutschlands ihre Wurzeln hat, ist nicht wahr?
Oder passt das nicht in atheistische Aufrichtigkeit?

Siehe o.g. Anmerkungen

Und was sind nun deine "ach so hohen" und durch diese Studie "einwandszweifelfrei" nachgewiesenen Werte?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:15 Uhr.

Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.