:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: (http://forum.grenzwissen.de/index.php)
-   Kornkreise (http://forum.grenzwissen.de/forumdisplay.php?f=91)
-   -   Linien in Kornfeldern (http://forum.grenzwissen.de/showthread.php?t=24127)

anmut 17.05.2017 18:13

Linien in Kornfeldern
 
Hallo,

ist bekannt, warum es meist genau die gleichen Linien in den Kornfeldern gibt?
Sind sie von Mähmaschienen oder Traktoren verursacht?
Aus welchem Grund?
Warum sind sie in den (doch meist) reifen Kornfeldern so eindeutig zusehen.
Wann wurden sie von Bauern (oder wem sonst) so präzise angelegt?

Danke,

Anmut

Venkman 17.05.2017 18:56

Hallo zurück,

Zitat:

Zitat von anmut (Beitrag 219106)
Sind sie von Mähmaschienen oder Traktoren verursacht?

Mit Sicherheit eher vom Traktor.

Zitat:

Zitat von anmut (Beitrag 219106)
Aus welchem Grund?

Damit die Kornkreistreter unbemerkt ihre Kunst verrichten können...:D

Kornkreise findet man (mMn) immer in der Nähe solcher Fahrspuren...;)

Zitat:

Zitat von anmut (Beitrag 219106)
Warum sind sie in den (doch meist) reifen Kornfeldern so eindeutig zusehen.

Weil durch die Fahrspuren der Boden derart verdichtet ist das da außer Unkraut nix mehr wächst...

Zitat:

Zitat von anmut (Beitrag 219106)
Wann wurden sie von Bauern (oder wem sonst) so präzise angelegt?

Die genaue Auskunft über die Zeit, kann dir der Landwirt (des dich interessierenden Feldes) mit Sicherheit sagen.

Weißt du mit welcher Technik die Landwirte heutzutage unterwegs sind?
Die haben u.a. GPS an Board ihrer Landmaschinen und können dadurch präzise ihre Aussaat/Ernte bewerkstelligen.


Schau z.B. hier:
http://www.farmrtk.eu/rtk-datendiens...wissenswertes/

Bitte,

Venkman

HaraldL 18.05.2017 13:02

Und manche verlassen sich so auf ihr GPS, das sie einen Freileitungsmast auf dem Feld übersehen!

VigeoVigilVagar 18.05.2017 13:49

Du und deine Masten... :p

Tarlanc 18.05.2017 14:03

Zitat:

Zitat von anmut (Beitrag 219106)
ist bekannt, warum es meist genau die gleichen Linien in den Kornfeldern gibt?

Ja, weil dort nicht gesäät wird. Das macht die Sämaschine automatisch.
Zitat:

Aus welchem Grund?
Weil eine breite Strasse mitten im Feld eine Platzverschwendung wäre. Ein Traktor braucht nur zwei Rillen in der richtigen Spurbreite, um über ein Feld zu fahren. Will der Bauer Pestizide, Herbizide oder Dünger aufs Feld ausbringen und hat kein Sprühflugzeug, braucht er einen Zugang zum Feld, den er mit dem Traktor befahren kann. Das ist der Grund für diese Fahrgassen (das Wort kannst du googeln, falls du mehr Infos brauchst).

Die Fahrgassen sind mit der Spurweite des Traktors und einem genau geplanten Abstand angelegt, so dass der Sprühanhänger des Landwirts alle Pflanzen erreicht und möglichst wenig doppelt sprüht.

Venkman 18.05.2017 18:33

Zitat:

Zitat von HaraldL (Beitrag 219112)
Und manche verlassen sich so auf ihr GPS, das sie einen Freileitungsmast auf dem Feld übersehen!

Vom "Gehirn ausschalten" steht aber nichts in einer GPS Anleitung...;)

anmut 19.05.2017 10:11

Vielen Dank !


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:42 Uhr.

Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.