PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Möglichkeit gefunden sich vor negative Einflüssen (Strahlungen etc.) zu schützen?


Infinity
12.12.2010, 22:06
Hallo liebe Foren-Gemeinde!


bin bei Ebay über folgenden Artikel gestoßen und überlege ihn mir zu kaufen:

[Werbung entfernt]


Und da habe ich so einige Fragen:

Also erstens bin ich schon seit einiger Zeit unzufrieden mit meiner Wohnlage, da hier einige Funkmasten stehen und meine Nachbarn ebenso diese schnurlosen Telefone besitzen, - die natürlich ihr Feld in meine Wohnung übertragen. Nachts kann ich auch nicht wirklich fest schlafen...

Außerdem soll beim Autofahren / Busfahren / Bahnfahren ja auch ziemlicher Elektro-Smog sich aufbauen, - auch das ist meines erachtens schädlich für den Organismus...


Seit einiger Zeit will ich mich vor solchen Einflüssen also schützen. Ich wollte mir schon für unterwegs Kleidung kaufen, die diese Dinge abschirmt, und für meine Wohnung wollte ich spezielle Farbe kaufen, die mich vor der Strahlung schützen sollen... Aber alles war eben viel zu teuer... vor allem habe ich dann gelesen, würden sich solche Produkte selbst zu "Strahlern" entwickeln, weil sie die Strahlung absorbieren etc...


Und jetzt... kurz vor Weihnachten, finde ich bei Ebay möglicherweise DIE ALTERNATIVE...


Der Dodekaeder, der dort verkauft wird, soll ja tatsächlich eine Wirkung haben, (Gutachten, wo Meridianmessungen durchgeführt wurden)... Alles hat sich wohl zum besseren gewendet...


Aber meine Frage ist:
kann es möglich sein, dass diese Form tatsächlich harmonisierend wirkt, ihr eigenes Feld aufbaut (und es durch die Form eben auch erhält) und so die die schädliche Information überstülpt mit einer höher-schwingenden?

Bin nicht so fit in der Homöopatie, aber gibts da nicht auch Parallelen?


Wenn die Vermutung stimmt, dass das alles stimmt, dann werd ich mich damit erst mal eindecken....




hier nochmal der Link:


[Werbung entfernt]




Interessant oder? Was sagt ihr dazu?





Liebe Grüße


Infinity

Sir Lazarus
12.12.2010, 22:45
SPAR DEIN GELD!

Wenn du unbedingt Geld loswerden möchtest, dann Spende es für krebskranke Kinder oder sowas. Aber blos nicht für so einen unglaublichen Schwachsinn.

Schau dir mal "Doctor Megavolt" an. Dessen Kleidung schützt definiv vor elektromagnetischer Strahlung. Wenns so gut funktioniert wie die Eso-Schwachköpfe erzählen, dann könnte er sich ja auch nur mit so einem Würfel hinstellen, oder ?
EM-Strahlung läßt sich nur abschirmen, indem man ein leitendes Material zwischen dich und die Strahlungsquelle bringt. Das Licht (auch EM-Strahlung) in deinem Zimmer wird ja auch nicht dunkler mit so einem Würfel.

JamesBolivar
12.12.2010, 23:13
Naja... rund 70 Euro für 'ne Kette. Was kann die denn?

■Ausgleich von Störungen negativen Ursprungs (z.B. Gedanken)
■kann hohen Cholesterinspiegel senken
■kann Menstruationsbeschwerden deutlich lindern
■macht feinstoffliche Informationen zugänglich für den Körper
■überträgt Lebensenergie aus der Natur
■hat positiven Einfluss auf alle Körperflüssigkeiten
■hilft dem Körper zu entgiften (genügend Wasser trinken)
■schärft die Sinne und fördert die geistige Entwicklung
■hilft besonders bei elektromagnetischer Überempfindlichkeit
■stabilisiert das natürliche Erdmagnetfeld im Wirkbereich
■verbessert Kommunikation und Informationsfluss innerhalb des Körpers

Die Hauptwirkung entsteht durch die Bildung von natürlichen Strukturen, die alles durchdringen, neu ordnen und stabilisieren.

Die Umsetzung erfolgt am leichtesten in den Körperflüssigkeiten.Also wenn Du etwas suchst, das negative Gedanken ausgleicht, gegen Menstruationsbeschwerden hilft, kein Cholesterin enthält, feinstoffliche Informationen zuführt, Lebensenergie überträgt, die Sinne schärft, kommunikativ ist, positiven Einfluss hat, auf natürlichen Strukturen beruht, alles durchdringt, und mit Körperflüssigkeiten zu tun hat, wäre eine Kette nicht unbedingt das Mittel der Wahl.

Aber für gerade mal läppische 100,- Euro mehr kann ich Dir alternativ eine orale Anwendung energetisch neutralisierender körpereigener Essenzen isotonischer Qualität anbieten, die ich selbst herstelle. Gerade auch was die Wirkung gegen negative Gedanken angeht, ist das Verfahren durch die kooperative Anwendungsform unerreicht in der Wirkung. Manche sagen, es hilft auch gegen Pickel. Ich denke, vor allem auch wegen der Parallellen zur Schluckimpfung. Harmonisierend wirkt es jedenfalls sehr. Das kann ich schon mal sagen. Vorteilhaft ist auch, daß keine Sendemasten und kein Elektrosmog benötigt werden. Du müßtest nur die Anreisekosten halt selbst tragen und vorher ein Foto schicken, damit ich die Schwingungshöhe abschätzen kann. Für wiederkehrende Behandlung bei hochenergetischen Problematiken kann ich Dir eventuell einen Rabatt einräumen. Du müsstest Dich nur rechtzeit anmelden, weil ich verständlicherweise ziemlich ausgebucht bin. Am Besten, Du meldest Dich noch heute an. Auch wegen Weihnachten.

PS Ich nehme mal an, es ist dringend. Schon wegen der Großbuchstaben bei "DIE ALTERNATIVE...".

Spöckenkieker
13.12.2010, 01:05
Also wenn es hier um dieses Steinchen geht solche Steinchen gibs beim Mineralienhändler für 10€. Derzeit ist sowas auch gut auf dem Weihnachtsmarkt zu kriegen.

Groschenjunge
13.12.2010, 08:43
Hi,

Aber meine Frage ist:
kann es möglich sein, dass diese Form tatsächlich harmonisierend wirkt, ihr eigenes Feld aufbaut (und es durch die Form eben auch erhält) und so die die schädliche Information überstülpt mit einer höher-schwingenden?

Nun ja, die Form der pekuniären Übergabe wirkt äußerst harmonisierend. Denn die schädlichen Informationen des Geldes werden absorbiert und dem Verkäufer übermittelt. Dessen Kontostand schwingt in der Tat viel höher.




Wenn die Vermutung stimmt, dass das alles stimmt, dann werd ich mich damit erst mal eindecken....
Interessant oder? Was sagt ihr dazu?

Wenn meine Vermutung stimmt, bist du einer dieser megadämlichen User, die meinen, mit solch einem SPAM ihr verachtenswertes Geschäft mit Leichtgläubigen aufzumöbeln.

Die Angst vor solchen Dingen ist weitaus gefährlicher als die Dinge selber.

-gj

Infinity
13.12.2010, 11:29
sowas hab ich mir schon irgendwo gedacht... mich hat es ziemlich fasziniert, - denn dann wäre alles ja sooooo leicht....

@JamesBolivar

kannst du mir mehr über deinen "Zaubertrank" erzählen? Was sind die Wirkungen und WODURCH wird das ermöglicht? Du hast mich neugierig gemacht...

MJ01
13.12.2010, 16:34
Aber für gerade mal läppische 100,- Euro mehr kann ich Dir alternativ eine orale Anwendung energetisch neutralisierender körpereigener Essenzen isotonischer Qualität anbieten, die ich selbst herstelle. Gerade auch was die Wirkung gegen negative Gedanken angeht, ist das Verfahren durch die kooperative Anwendungsform unerreicht in der Wirkung. Manche sagen, es hilft auch gegen Pickel. Ich denke, vor allem auch wegen der Parallellen zur Schluckimpfung. Harmonisierend wirkt es jedenfalls sehr. Das kann ich schon mal sagen. Vorteilhaft ist auch, daß keine Sendemasten und kein Elektrosmog benötigt werden. Du müßtest nur die Anreisekosten halt selbst tragen und vorher ein Foto schicken, damit ich die Schwingungshöhe abschätzen kann. Für wiederkehrende Behandlung bei hochenergetischen Problematiken kann ich Dir eventuell einen Rabatt einräumen. Du müsstest Dich nur rechtzeit anmelden, weil ich verständlicherweise ziemlich ausgebucht bin. Am Besten, Du meldest Dich noch heute an. Auch wegen Weihnachten.
PS Ich nehme mal an, es ist dringend. Schon wegen der Großbuchstaben bei "DIE ALTERNATIVE...".
:D Du kleines Ferkel. Und bist Du dir sicher, dass Infinity weiblich ist, oder ist Dir das wurscht? Und ist diese Aussage nicht Äh.., etwas frauenfeindlich, oder ein ernstgemeintes Angebot an Infinity?:et2:

Lupo
13.12.2010, 16:40
Ich gehe erstmal davon aus, dass das Satire war und nicht ernstgemeint - sonst hätte ich schon ein sehr ernstes Wörtchen mit J.B. geredet.

Viel interessanter finde ich die Frage, ob Infinitys Interesse echt ist, oder auch nur eine Rückverarsche.

Tarlanc
13.12.2010, 17:30
@J.B: Ich glaube, so charmant habe ich 'SUCK MY D**K!' noch nie formuliert gesehen :respect:


@Infinity: Wenn du in deiner Schlaf- und Lebensqualität unter Elektrosmog und Funk leidest und dir etwas Gutes tun willst, würde ich dir Homoöpathie oder Energieketten wirklich empfehlen. Du solltest dich nur davor hüten, zu viel Geld für diese Dinge auszugeben. Schau dich nach günstigen Produkten um, vielleicht auch in der örtlichen Drogerie. Im Internet gibt es leider viele Wucher-Angebote, mit denen du nur arm und kaum glücklich wirst.

Infinity
13.12.2010, 21:19
Hey, Leute...


ganz ehrlich... stand wohl ziemlich auf dem Schlauch...
man kann mich wohl ziemlich leicht über den Tisch ziehen habe ich das Gefühl...

Irgendwie hab ich wohl zu viel vertrauen... Aber finde das auch ziemlich schade, sowas sagen zu müssen... Auch weil ich wirklich hilfe gesucht habe... tja... (bei Youtube gabs ein Video, dass u.a. aussagte, dass man die Wirkungen des Funks erst merkt, wenn 80% schon kaputt sind im Hirn...)

War wohl übertrieben da gleich nach Lösungen zu suchen....naja...

@ Tarlanc:
Ist wohl wieder Verarsche was?




Sorry Leute



Aber ich glaub ich meld mich jetzt erst mal hier ab, weil scheinbar überall nur ziemlich abgedrehte Leute zu finden sind... sogar in nem Forum für "grenzwissenschaften"... Tolle Grenzwissenschaften muss ich sagen...

Wo alle Links gleich als "Werbung" abgetan werden und solche "witzigen" Sprüche aber sein können...
Wo man mit soviel Skepis empfangen wird, "megadämlicher User" etc., dass man schon gar keine Lust mehr hat um Hilfe zu fragen... sondern sich scheinbar rechtfertigen muss...


Tja und dann, wo so ein Beitrag bzgl. "Alternativer Heilmethoden" sofort verschoben wird nach "Fun" etc..


Also man muss echt schon staunen...

Tolles Grenzwissenschafts - Forum...
hier sind die Wissenschaftler unter sich :D
SO kommt ihr sicherlich weiter ;)

JamesBolivar
13.12.2010, 22:01
Nun lauf doch nicht weg. Ich geh auch mit dem Preis runter. Eigentlich will ich ja gar kein Geld. Wenn ich Dir was gutes tun kann, bin ich damit schon zu zufrieden. Ich wollte Dich wirklich nicht verärgern. Kann das das irgendwie wieder gut machen?

Trixabelle
14.12.2010, 00:16
Eigentlich will ich ja gar kein Geld. Wenn ich Dir was gutes tun kann, bin ich damit schon zu zufrieden.
Auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen:
Versuch's noch mal bei single.de !

Oder bei einer anderen Seite, die ich hier nicht verlinken möchte:
Einfach "Nymphomaninnen" googeln, da wirst auch du dein Glück finden!
=)

JamesBolivar
14.12.2010, 01:02
Erstens habe ich schon vor längerer Zeit ein Keuschheitsgelübde abgelegt, zweitens bin ich an einem Sonntag geboren worden, und habe deswegen schon den ganzen Keller voller Glück, sodaß ich keines mehr suchen muß, sondern höchstens welches abzugeben hätte, und drittens bin ich bei Single.de doch schon längst auf Lebenszeit gesperrt, weil sich so viele Damen darüber beschwert haben, daß ich tatsächlich auch Kaffeetrinken oder in den Zoo gehen meine, wenn ich Kaffeetrinken oder in den Zoo gehen sage oder schreibe. Frauen haben ja doch irgendwie etwas seltsame Erwartungen heutzutage, wenn sie einen Mann kennenlernen. Ich verstehe das auch überhaupt gar nicht, weil früher hat doch auch das Schütteln der Hände genügt.

Trixabelle
14.12.2010, 01:33
(...) habe deswegen schon den ganzen Keller voller Glück, sodaß ich keines mehr suchen muß (...)
Ich sagte auch nicht "suchen" sondern "finden". ;)
(...) bin ich bei Single.de doch schon längst auf Lebenszeit gesperrt, weil sich so viele Damen darüber beschwert haben, daß ich tatsächlich auch Kaffeetrinken oder in den Zoo gehen meine, wenn ich Kaffeetrinken oder in den Zoo gehen sage oder schreibe.
Was du mit "Kaffeetrinken" und "in den Zoo gehen" meinst, kann ich mir auch lebhaft vorstellen. :D

Moredread
17.12.2010, 14:53
[...]vor allem habe ich dann gelesen, würden sich solche Produkte selbst zu "Strahlern" entwickeln, weil sie die Strahlung absorbieren etc...http://i54.tinypic.com/14kfmn4.gif

Da hat jemand Mist erzählt. Elektromagnetische Strahlung (um die geht es hier) hat nichts mit Radioaktiver Strahlung gemein. Die Vorstellung, ein Schutz von EM könnte sich aufladen... das ist wie... kennst Du Wellenbrecher? Große Steine, die man schonmal vor Stränden aufstellt, damit allzu große Wellen vorher gebrochen werden?
Was würdest Du sagen, wenn Dich jetzt jemand fragt, ob die Wellenbrecher die Steine nicht "aufladen" würden und dann irgendwann dauerhaft große Wellen von den Steinen ausgingen?